05.03.-31.07.2011: „From Page to Space“ in der Weserburg

In der Bremer Weserburg sind vom 05.03.2011 bis zum 31.07.2011 Papierskulpturen von 90 internationalen Künstlern zu sehen – Künstlerbücher, origami und Architekturmodelle.

Die Idee für Papierskulpturen stammt aus Kinderbüchern des neunzehnten Jahrhunderts. Um anschaulicher zu sein enthielten sie zum Beispiel Flugzeuge, Schiffe und Möbel zum Herausklappen. Diese so genannten Pop-Ups faszinierten dann wieder die Künstler der Pop Art wie zum Beispiel Andy Warhol und Roy Lichtenstein. Sie entwarfen eigene Pop-Ups für ihre Kataloge. (Radio Bremen)

Informationen zur Ausstellung: http://www.weserburg.de/index.php?id=429

Advertisements

0 Responses to “05.03.-31.07.2011: „From Page to Space“ in der Weserburg”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Kalender

März 2011
M D M D F S S
« Feb   Apr »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 18 Followern an


%d Bloggern gefällt das: