Archiv für August 2011

27.08.2011: Ausstellung LIBERTREE

In der Krimibibliothek der Zentralbibliothek Am Wall wird am 27. August 2011 um 14:00 Uhr die Ausstellung „LIBERTREE – Bücherbäume überbrücken Mauern“ eröffnet.

Am Anfang stand ein Traum, der Traum von einem Bücherbaum, der Gefängnismauern überwindet. Weltweit setzen sich Menschen damit auseinander, welche Bedeutung das Lesen von Büchern innerhalb und außerhalb von Gefängnismauern und anderen Barrieren hat. Herausgekommen sind kreative Beiträge, wie Zeichnungen, Collagen, Gedichte und Lieder sowie die Erkenntnis: Bücher verbinden Menschen über jegliche Mauern hinweg.
Die Ausstellung präsentiert eine Auswahl der kreativen Schöpfungen und soll zu neuem Austausch anregen und für die Bedeutung konstruktiver Medienangebote für Menschen in Haft und Arrest sensibilisieren.

Webseite zur Ausstellung: LIBERTREE – The world is too small for walls

Advertisements

Ideenwettbewerb: Vergessen im Internet

Das Internet weiß (fast) alles. Gespeichert werden schöne Erinnerungen, aber auch manche persönliche Peinlichkeit. Ereignisse, Erlebnisse und Alltäglichkeiten stehen im Netz, öffentlich und dauerhaft, nichts wird vergessen. Doch diese Art der ewigen Präsenz und der ständig abrufbaren Vergangenheit kann für uns – je nach Situation und Perspektive – ein Segen oder Fluch sein. Wollen wir wirklich, dass alles aus unserer Vergangenheit, aus unserem Privatleben immer verfügbar ist und bleibt?

Wettbewerbskategorien: „In der Kategorie „Bewusstsein schärfen“ soll besonders eingängig auf die Chancen und Risiken des „Nicht-Vergessens im Internet“ hingewiesen werden. In der Kategorie „Umgangsformen und Regeln“ sind Analysen und Ideen gefragt, die Antworten darauf geben, wie wir uns künftig verhalten sollten, um Risiken des Nicht-Vergessens zu minimieren. Die vorgeschlagenen Verhaltensweisen und Regeln können sozialer und rechtlicher Natur sein. In der Kategorie „Technik des Vergessens“ geht es schließlich um Ideen für neue technische Programme und Verbesserungen vorhandener Systeme.“

Teilnahmebedingungen und weitere Informationen
Einsendeschluss: 31. Januar 2012
Preisgeld: 5.000,00 EUR

Quelle: Bibliotheksportal, 17.08.2011

22.08.-15.09.2011: Ausstellung „Bilder aus dem Viertel“

Vom 22. August bis zum 15.9. 2011 ist im Wall-Saal der Zentralbibliothek der Stadtbibliothek Bremen ein 26teiliger Farbfoto-Zyklus mit Bildern auf dem Viertel aus den Jahren 1972 bis 1983 zu sehen. Der Künstler Rainer Zinke, geb. 1940 in Bremen studierte an der Bremer Kunstschule Malerei bei K.H. Greune.

Niedersachsen 2011: „Goslarer Erklärung“ und „Konzept zur Medienkompetenz-Vermittlung“

Die CDU-Landtagsfraktion Niedersachsen hat auf einer Klausurtagung Anfang Juni die sog. Goslarer Erklärung „Kulturpolitik in Niedersachsen“ beschlossen.

Die SPD-Landagsfraktion Niedersachsen arbeitet an einem Konzept zur Medienkompetenz-Vermittlung in Niedersachsen. Als einer von 11 Bausteinen sind Bibliotheken gefragt, sie sollen „als Ankerpunkte der MedienkompetenzVermittlung“ genutzt werden.

Quelle: Rundschreiben 2/2011 der BIB-Landesgruppe Bremen-Niedersachsen

|

Originale setzen Zeichen – Ideen zum Thema Schutz des geistigen Eigentums

Wie aktuell das Thema Schutz des geistigen Eigentums ist, zeigen schon die zahlreichen Plagiatsaffären. Und die Schülerinnen und Schüler von heute sind die Doktorandinnen und Doktoranden von morgen – ein Grund mehr, das Thema auch im Unterricht zu behandeln. Neuigkeiten, Hintergründe und Unterrichtsideen dazu finden Lehrerinnen und Lehrer unter http://www.originale-setzen-zeichen.de, zusätzliche Notizen im Blog blog.originale-setzen-zeichen.de.

Quelle: Bildungsklick.de, 08.06.2011

16.08.2011: Eindrücke aus Bremerhaven

Vielen Dank an die Kolleginnen aus der Bibliothek des Alfred-Wegener-Instituts für Meeres- und Polarforschung für die interessante Führung durch die Räume der Bibliothek und die Einsichten in die sehr benutzerbezogene Arbeitsweise. Wir haben uns sehr gefreut, unter den 13 Teilnehmern dieses Mal auch Kolleginnen und Kollegen aus Rehburg-Loccum und Nordenham begrüßen zu können. Nach der Bibliotheksführung ging es zu einer gemütlichen Runde ins „Wasserschout“, bevor die Heimfahrt mit dem Regionalexpress angetreten wurde.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

(c) Fotos: Sabine Rauchmann, August 2011.

08.-25.09.2011: Literaturfest Niedersachsen

Bereits ab dem 1. Juli 2011 können Karten für die Veranstaltungen des Literaturfestes Niedersachsen erworben werden, das vom 8. bis zum 25. September 2011 stattfindet. Die Veranstaltungen mit bekannten Künstlern finden u.a. auch in Bremen, Bremerhaven, Hannover, Cuxhaven, Stade und Neuenkirchen statt.


Kalender

August 2011
M D M D F S S
« Jul   Sep »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 18 Followern an