20.05.2012: Internationaler Museumstag

Am 35. Internationalen Museumstag beteiligen sich am 20. Mai 2012 in Niedersachsen und Bremen rund 180 Museen. Das Motto 2012: „Welt im Wandel – Museen im Wandel“. Der Museumstag wurde 1977 vom International Council of Museums (ICOM) ins Leben gerufen, um die Bedeutung der Museen für die gesellschaftliche Entwicklung ins öffentliche Bewusstsein zu rücken:

Museums are an important means of cultural exchange, enrichment of cultures and development of mutual understanding, cooperation and peace among peoples.

Im Land Bremen beteiligen sich u.a. das Schul:-)Museum Bremen e.V., das Übersee-Museum, das Gerhard Marks-Haus, die Weserburg – Museum für moderne Kunst, das Focke-Museum, das Overbeck-Museum, die Kunsthalle Bremen, die Kunstsammlungen Böttcherstraße – Paula Modersohn-Becker Museum und Museum im Roselius-Haus, das Deutsche Schiffahrtsmuseum, das Historische Museum Bremerhaven / Morgenstern-Museum, das Deutsche Auswandererhaus und das Freilichtmuseum Speckenbüttel mit vielfältigen Aktionen.

Weitere Informationen: Highlights in Niedersachsen und Bremen, Programm, International Museum Day 2012

Advertisements

0 Responses to “20.05.2012: Internationaler Museumstag”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Kalender

Mai 2012
M D M D F S S
« Apr   Jun »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 18 Followern an


%d Bloggern gefällt das: