Bildungsmonitor 2012: Bremen auf Rang 5

Am 15. August 2012 wurden die Ergebnisse des Bildungsmonitors 2012 veröffentlicht.

Die Kurzfassung für Bremen lautet: „Große Fortschritte insbesondere bei Akademisierung, Forschungsorientierung, Internationalisierung und Förderinfrastruktur +++ Stärken: Akademisierung, MINT und Forschung +++ Schwächen: Bildungsarmut und Schulqualität“.

Die Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) Köln im Auftrag der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM) liefert zum neunten Mal Informationen aus den Bundesländern, inwieweit ein Land die Bildungsinfrastruktur verbessert hat, die Chancen seiner Bürger auf Teilhabe sichert und Wachstumskräfte in diesem Bereich stärken kann. (dbv-Newsletter Ausgabe Nr. 144 vom 26.09.2012)

Advertisements

0 Responses to “Bildungsmonitor 2012: Bremen auf Rang 5”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Kalender

September 2012
M D M D F S S
« Aug   Okt »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 18 Followern an


%d Bloggern gefällt das: