04.11.2013: 18 Dinge für Bibliotheken in Bewegung

Am 4. November 2013 startet der Kurs „18 Dinge in Bewegung„, der sich insbesondere an Mitarbeiter öffentlicher Bibliotheken wendet.

Der Online-Kurs beruht ursprünglich auf einem Konzept von Helene Blowers („Learning 2.0„). Christian Hauschke und Edlef Stabenau entwickelten daraus 2007 unter dem Titel „Lernen 2.0“ das erste Angebot für den Bibliotheksbereich in Deutschland. Es folgten die Kurse „Bibliothek 2.009“ und „13 Dinge“. Letzteren überarbeiteten 2012 Melanie Klöß und Edlef Stabenau für das Zentrum für Bibliotheks- und Informationswissenschaftliche Weiterbildung (ZBIW) der Fachhochschule Köln („Netzerfahren – Netz erfahren“). Mit Genehmigung des ZBIW hat die Büchereizentrale diesen Selbstlernkurs an die Bedürfnisse und Interessen der Öffentlichen Bibliotheken in Niedersachsen angepasst.

Advertisements

0 Responses to “04.11.2013: 18 Dinge für Bibliotheken in Bewegung”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Kalender

Oktober 2013
M D M D F S S
« Sep   Nov »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 17 Followern an


%d Bloggern gefällt das: