Archiv für Februar 2014

Wissenschaftsjahr 2014: Die digitale Gesellschaft

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung führt das Wissenschaftsjahr 2014 unter dem Motto „Die Digitale Gesellschaft“ durch. Es wird hinterfragt werden, wie wir uns durch die Digitalisierung als Einzelnen und als Gesellschaft verändern, welche Herausforderungen es zu meistern gilt und welche Debatten jetzt zu führen sind.

Der Deutsche Bibliotheksverband beteiligt sich als Partner und ruft seine Mitglieder auf, ebenfalls aktiv zu werden und Veranstaltungen, Ausstellungen sowie Projektwochen in den Kalender einzutragen (Quelle: dbv-Newsletter Nr. 17.2014, 28.01.2014).

Weitere Informationen: http://www.digital-ist.de/

logo_wj2014

Kampagne: E-Medien in der Bibliothek – mein gutes Recht!

Materialien der europaweiten Kampagne „The Right to E-Read“ des europäischen Dachverbandes EBLIDA, die hierzulande vom dbv unter dem Titel „E-Medien in der Bibliothek – mein gutes Recht!“ koordiniert wird, stehen online zur Verfügung (Quelle: Inetbib, 24.01.2014).

e-read_DE

11.02.2014: Safer Internet Day

Der „Safer Internet Day“ ist ein von der Europäischen Union initiierter jährlich veranstalteter weltweiter Aktionstag für mehr Sicherheit im Internet. In diesem Jahr fand er unter dem Motte: „Let’s create a better internet together“ statt.

Resonanz in den Bremer Medien

International interessant dazu auch die Pressemitteilung des britischen Berufsverbandes CILIP: Librarians’ unique role teaching skills to stay safe online (05.02.2014).

Tipps für sicheres Surfen

05.03.2014: BIB-Fort-Bildung Stadtbibliothek Garbsen

Am 5. März 2014 besteht um 15:30 Uhr die Möglichkeit, mit der BIB-Landesgruppe Niedersachsen / Bremen die Stadtbibliothek Garbsen zu besichtigen:

Auf einer Fläche von 1.600 Quadratmetern bietet die Stadtbibliothek auf zwei Etagen in heller, freundlicher Atmosphäre ein attraktives Medienangebot. Das Innenarchitekturbüro UKW aus Krefeld entwickelte für Garbsen ein einmaliges Konzept für Licht, Gestaltung und Möblierung. Im Öffentlichen Bibliothekswesen Niedersachsens gehört die Stadtbibliothek Garbsen zu den größten und sehenswertesten Neubauten. Ein wichtiger Bestandteil der Neugestaltung ist die Selbstverbuchung für die Leser. (bibfin.de)

Anmeldung: bis zum 19. Februar 2014 über den BIB-Fortbildungskalender

logostadtbibliothekozeanblau500breit1111_l


Kalender

Februar 2014
M D M D F S S
« Jan   Mrz »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
2425262728  

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 18 Followern an