Inszenierung in der Stadtbibliothek: Komm ins Bett

Bereits seit November 2013 läuft die Aktion „Komm ins Bett“ der Stadtbibliothek Bremen:

Ein Bett mitten in der Bibliothek: eine verblüffende Inszenierung. Und zugleich ist ein Bett doch nirgends passender als in einer Bibliothek, wo man sich auch gleich mit Lesestoff und Hörbüchern eindecken kann. Ein anregender und erlebbarer Ort in einer immer digitaler werdenden Welt. Zu sehen ist die Inszenierung in allen Zweigstellen der Stadtbibliothek Bremen. […] Die Kunden der Stadtbibliothek Bremen werden aktiv in die Inszenierung eingebunden durch Fotos eigener Lieblingsleseorte, die in einem Album Platz finden, das mitten auf dem Bett ausliegt. (Quelle: BuB, 66 (2014) 1, S. 23)

Zu sehen ist die Inszenierung in den folgenden Wochen in den Zweigstellen Stadtteilbibliothek Vahr (20.2.–1.4.2014), Stadtteilbibliothek Huchting (3.4.-20.5.2014) und Stadtteilbibliothek Lesum (22.5.-24.6.).

Weitere Informationen: Aktuelles aus der Stadtbibliothek 12.11.2013, 26.02.2014.

111_infobox_929

Advertisements

0 Responses to “Inszenierung in der Stadtbibliothek: Komm ins Bett”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Kalender

März 2014
M D M D F S S
« Feb   Apr »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 18 Followern an


%d Bloggern gefällt das: