Archive for the 'BreBiStaT' Category

Juni ist jetzt schon im Mai

Der Bibliothekartag steht vor der Tür und dann ist manchmal alles ganz anders.

Traditionell ist der Stammtisch im Kongressmonat bei der Blauen Stunde des BIB am Stand der Verbände zu Gast. Nun liegt der Bibliothekartag in diesem Jahr über dem Monatswechsel und wir hatten die Qual der Wahl. So kommt es, dass wir dieses Jahr im Mai zwei Treffen haben und im Juni keines.

Seid also alle herzlich willkommen auf dem Bremer Bibliotheksstammtisch am 31. Mai ab 17.00 Uhr auf dem 106. Bibliothekartag in Frankfurt am Main.

Hier in Bremen geht es dann im August weiter, weil der 16. im Juli auf ein Wochenende fällt.

Advertisements

(Nachts) Im Museum

So spät wollen wir uns nicht treffen. Es bleibt schon bei unserer gewohnten Zeit: ab 17.00 Uhr am Dienstag, 16. Mai sind wir eingeladen in das Bremer Museum für Landes- und Kulturgeschichte. Kennt Ihr nicht? Das Focke Museum ist gemeint!

Passend zur Sammlung des Museums zu den Themen Stadtgeschichte, Kunsthandwerk und Design, Fotografie und Kunst bieten Bibliothek und Bildarchiv Bücher, Zeitschriften, Grafiken, Zeichnungen und Fotos. Das allein klingt abendfüllend!

Als besondere Zugabe können wir einen kleinen Abstecher in die derzeitige Sonderausstellung „Oh Yeah!“ machen – zum Reinschnuppern und Wiederkommen für die ganze Ausstellung!

Anschließend geht es ins Restaurant zum Klönen und Netzwerken. Kommt alle!

Anmeldung über foodle bis zum 15. Mai 2017, 16.00 Uhr

Focke Museum Haupthaus nachts

Bremer Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte

Eine für alle – BreBiStaT an der Hochschule Bremen

‚Eine für alle‘ könnte das Motto der Staats- und Universitätsbibliothek Bremen sein. Sie versorgt als zentrale Einrichtung alle staatlichen Hochschulen im Lande Bremen mit Literatur und Medien für Studium, Lehre und Forschung. Während die große Zentrale auf dem Universitätscampus vielen ein Begriff ist, kennt kaum jemand die Standorte an der Hochschule Bremen. Das wollen wir mit diesem Stammtisch ändern!

bibliothek_21

Kurze Wege, persönliche Kontakte an die Hochschule gepaart mit dem bibliothekarischen Backup einer großen Universalbibliothek zeichnen die Arbeit der Hochschulbibliotheken aus. Am Beispiel der Teilbibliothek Technik und Sozialwesen wird uns Heike Kamp die Besonderheiten der Organisation erläutern und etwas über die Geschichte dieser ungewöhnlichen Struktur erzählen.

Vortrag und Führung am 16. März 2017 um 17.00 Uhr in der Teilbibliothek am Neustadtswall

Kulinarisches und Gespräche im Falstaff um 18.30

Anmeldung bis zum 15. März 2017, 16.00 Uhr über foodle(!)

 

 

 

16.03.2016: BreBiStaT on Tour in Leipzig

Die kommenden Woche ist eine besondere für alle Bibliothekar_innen. In Leipzig findet mit dem Bibliothekskongress wieder dielpzg_dnb größte Fachtagung im Jahr statt – und der BreBiStaT ist dabei. Denn traditionell verlegen wir unser Treffen im Kongressmonat in die Tagungsstadt!
Wir sehen uns um 17.00 Uhr am Stand der Verbände.
Anmeldung wie immer mit doodle.

 

Besuch aus Niedersachsen

Jetzt ist das BreBistaT-Jahr offiziell beendet. Es wurde gestern von Kolleginnen und einem Kollegen auf dem Bremer Weihnachtsmarkt verabschiedet. Zu Besuch waren auch Vertreterinnen des BIB Landesvorstandes Niedersachsen/Bremen, mit denen auf viele Besuche in 2016 mit einem Glühwein (weiß, rot, mit und ohne Prozente) angestoßen wurde. Nach einem kleinen Rundgang und einem Abstecher an die Schlachte mit Schmalzbrot und Waffeln wurde die muntere Truppe erst durch Schließung der Buden gestoppt.
Da brat‘ mir doch einer ’nen – Elch!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

16.11.2015: BreBiStaT macht Pause

Im November fordern Familie und Beruf alle Aufmerksamkeit der Organisatorinnen des BreBiStat. Es gibt deshalb das erste Mal in seiner Geschichte keine Einladung zum Stammtisch.

Aber: Bitte merkt euch alle schon den nächsten BreBiStaT im Dezember vor! Dann gibt es wieder den traditionellen Bummel über den Weihnachtsmarkt. Besinnliches aus der Bibliothekspraxis zum Jahresende inklusive :-)

Wir verabschieden uns mit dem Wettertrend für das Wochenende.

wetteronline.com am 13.11.2015

wetteronline.com am 13.11.2015

16.09.2015: BreBiStaT on Tour in der Bibliothek des Deutschen Auswandererhauses Bremerhaven

Seit August 2013 ist die Bibliothek am Deutschen Auswandererhaus in Bremerhaven zugänglich. Den Grundstock bildet die Sammlung der Amerika-Bibliothek, die durch Schenkungen und Ankäufe auf zurzeit ca. 5000 Bände angewachsen ist. Die Bibliothek zur Migrationsforschung steht allen Interessierten an zwei Tagen im Monat offen.

Speziell für uns macht der Bibliotheksleiter die Türen auf und läd uns ein. Nach der Führung durch die Räumlichkeiten sowie einem kleinen Vortrag zu Entstehung, Aufbau und Sammelschwerpunkt ist beim gemeinsamen Essen Zeit für Fragen und weiteren Austausch.

Die Veranstaltung ist in Gemeinschaft mit dem Berufsverband BIB – Landesgruppe Niedersachsen/Bremen organisiert. Sie richtet sich an Beschäftigte in Bibliotheken, unabhängig von Ausbildung oder Position, an Auszubildende und Studierende. Auch Nicht-Mitglieder sind willkommen.

Wann: Mittwoch, 16. September 2015, 17.00 Uhr
Wo: Bibliothek zur Deutschen Ein- und Auswanderungsgeschichte am Deutschen Auswandererhaus, H.-H. Meier-Straße 2, 27568 Bremerhaven

Anmeldungen bitte diemal bis zum 11.09.2015 direkt per E-Mail an:
kamp@suub.uni-bremen.deBitte gib an, ob Du mit ins Restaurant kommst. Wenn Du ab Bremen mit dem Zug fährst, besteht die Möglichkeit sich an einer Gruppenkarte zu beteiligen. Bitte gib auch dies in der Anmeldung mit an.

http://dah-bremerhaven.de/bibliothek2/

Bibliothek zur Deutschen Ein- und Auswanderergeschichte


Kalender

Oktober 2017
M D M D F S S
« Aug    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 18 Followern an