Posts Tagged 'Fortbildung'

Juni ist jetzt schon im Mai

Der Bibliothekartag steht vor der Tür und dann ist manchmal alles ganz anders.

Traditionell ist der Stammtisch im Kongressmonat bei der Blauen Stunde des BIB am Stand der Verbände zu Gast. Nun liegt der Bibliothekartag in diesem Jahr über dem Monatswechsel und wir hatten die Qual der Wahl. So kommt es, dass wir dieses Jahr im Mai zwei Treffen haben und im Juni keines.

Seid also alle herzlich willkommen auf dem Bremer Bibliotheksstammtisch am 31. Mai ab 17.00 Uhr auf dem 106. Bibliothekartag in Frankfurt am Main.

Hier in Bremen geht es dann im August weiter, weil der 16. im Juli auf ein Wochenende fällt.

Advertisements

(Nachts) Im Museum

So spät wollen wir uns nicht treffen. Es bleibt schon bei unserer gewohnten Zeit: ab 17.00 Uhr am Dienstag, 16. Mai sind wir eingeladen in das Bremer Museum für Landes- und Kulturgeschichte. Kennt Ihr nicht? Das Focke Museum ist gemeint!

Passend zur Sammlung des Museums zu den Themen Stadtgeschichte, Kunsthandwerk und Design, Fotografie und Kunst bieten Bibliothek und Bildarchiv Bücher, Zeitschriften, Grafiken, Zeichnungen und Fotos. Das allein klingt abendfüllend!

Als besondere Zugabe können wir einen kleinen Abstecher in die derzeitige Sonderausstellung „Oh Yeah!“ machen – zum Reinschnuppern und Wiederkommen für die ganze Ausstellung!

Anschließend geht es ins Restaurant zum Klönen und Netzwerken. Kommt alle!

Anmeldung über foodle bis zum 15. Mai 2017, 16.00 Uhr

Focke Museum Haupthaus nachts

Bremer Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte

16.09.2015: BreBiStaT on Tour in der Bibliothek des Deutschen Auswandererhauses Bremerhaven

Seit August 2013 ist die Bibliothek am Deutschen Auswandererhaus in Bremerhaven zugänglich. Den Grundstock bildet die Sammlung der Amerika-Bibliothek, die durch Schenkungen und Ankäufe auf zurzeit ca. 5000 Bände angewachsen ist. Die Bibliothek zur Migrationsforschung steht allen Interessierten an zwei Tagen im Monat offen.

Speziell für uns macht der Bibliotheksleiter die Türen auf und läd uns ein. Nach der Führung durch die Räumlichkeiten sowie einem kleinen Vortrag zu Entstehung, Aufbau und Sammelschwerpunkt ist beim gemeinsamen Essen Zeit für Fragen und weiteren Austausch.

Die Veranstaltung ist in Gemeinschaft mit dem Berufsverband BIB – Landesgruppe Niedersachsen/Bremen organisiert. Sie richtet sich an Beschäftigte in Bibliotheken, unabhängig von Ausbildung oder Position, an Auszubildende und Studierende. Auch Nicht-Mitglieder sind willkommen.

Wann: Mittwoch, 16. September 2015, 17.00 Uhr
Wo: Bibliothek zur Deutschen Ein- und Auswanderungsgeschichte am Deutschen Auswandererhaus, H.-H. Meier-Straße 2, 27568 Bremerhaven

Anmeldungen bitte diemal bis zum 11.09.2015 direkt per E-Mail an:
kamp@suub.uni-bremen.deBitte gib an, ob Du mit ins Restaurant kommst. Wenn Du ab Bremen mit dem Zug fährst, besteht die Möglichkeit sich an einer Gruppenkarte zu beteiligen. Bitte gib auch dies in der Anmeldung mit an.

http://dah-bremerhaven.de/bibliothek2/

Bibliothek zur Deutschen Ein- und Auswanderergeschichte


Kalender

September 2017
M D M D F S S
« Aug    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 18 Followern an