Archiv für September 2013

13.09.-17.11.2013: Ausstellung Bremer Archive

Vom 13. September bis zum 16. November 2013 zeigt das Studienzentrum für Künsterlerpublikationen in der Weserburg die Ausstellung „Pia Pollmanns: was bleibt“, veranstaltet vom Arbeitskreis Bremer Archive:

Auf der Schwelle zur digitalen Epoche dokumentiert Pia Pollmanns den Istzustand von Archiven. Das in 19 Häusern entstandene und 68 Fotografien umfassende Portrait Bremer Archive ist zugleich ein visuelles Plädoyer für deren Erhaltung und Nutzung.
In Konzentration auf die drei Aspekte Raum, Struktur und Inhalt hat Pia Pollmanns die Archive auf jeweils gleiche Weise fotografiert. So ist eine einheitliche Bildsprache entstanden, die es ermöglicht, die unterschiedlichen Archive miteinander in Verbindung zu setzen und sie in ihrer Vielfalt als eine Einheit zu betrachten.

Weitere Informationen: Weserburg

images

16.09.2013: Eindrücke aus dem Bürgerpark

Diese Diashow benötigt JavaScript.


(c) Fotos: Sabine Rauchmann, 2013.

28.08.2013: Eindrücke aus Oldenburg

Diese Diashow benötigt JavaScript.

16.09.2013: BreBiStaT im Grünen

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

diesen Monat trifft sich der Bremer Bibliotheksstammtisch zu einem Spaziergang im Grünen, einem „After-Work-Walk“ im Bürgerpark. Nach einem ganzen Tag inmitten von Bildschirmen und Bücherregalen werden wir als Erholung für den Geist den Lyrischen Pfad entlangwandeln und anschließend in der Waldbühne zusammensitzen.

Der Lyrische Pfad wurde anlässlich des 350jährigen Bestehens der Staats- und Universitätsbibliothek Bremen und des 145jährigen Bestehens des Bürgerparkvereins im Jahr 2010 angelegt. Er schlängelt sich an der Ostseite des Parks aus der Innenstadt in Richtung Bibliothek und enthält 10 Tafeln mit Textpassagen und Gedichtausschnitten.

Wann: 16.09.2013 17:00 Uhr
Treffpunkt: Eingang des Bürgerparks am Hollersee
Anmeldung: über Doodle bis zum 16.09.2013 12:00 Uhr

Dirk Duckhorn: Sunny meadow, 30.04.2012

Dirk Duckhorn: Sunny meadow, 30.04.2012

19.07.-05.10.2013: Ausstellung „Die Kunst der Bildgeschichte“

Noch bis zum 5. Oktober 2013 ist in der Staats- und Universitätsbibliothek die Ausstellung „Die Kunst der Bildgeschichte. Zur Vor‐ und Frühgeschichte des Comics. Vom Mittelalter bis zum 20. Jahrhundert“ zu sehen. Sie wurde von Dr. Guido Boulboullé kuratiert und wird in Zusammenarbeit mit der Weserburg / Museum für moderne Kunst präsentiert. Gezeigt werden zahlreiche künstlerische Bilderzählungen, die vor dem Comic entstanden.

Weitere Informationen: http://www.suub.uni-bremen.de/

comics

22.09.2013: Wahlprüfsteine zur Bundestagswahl

Der Deutsche Bibliotheksverband e.V. (dbv) hat am 13. Mai 2013 seine Wahlprüfsteine zur Bundestagswahl am 22. September 2013 an die Spitzen der im Bundestag vertretenen Parteien und die der Piratenpartei verschickt – mit der Bitte um Stellungnahme. Der dbv hat die Parteien befragt, was sie in der Regierungsverantwortung oder als parlamentarische Opposition für die Förderung kultur- und bildungspolitischer Belange der Bibliotheken tun wollen.

Die Wahlprüfsteine: Fragen des dbv und Antworten der Parteien.

bundestagswahl2013[21bde998b48761c6b50aeadd3775c3ef]


Kalender

September 2013
M D M D F S S
« Aug   Okt »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 18 Followern an