BreBiStaT im Winterdorf

Das Weihnachtstreffen ist auch in diesem Jahr für den Stammtisch wieder nicht im Dezember. Der November muss für unserer traditionelles Glühwein-Beisammensein herhalten.

Wir treffen uns dazu am

16.11.2018 um 17 Uhr im Winterdorf Findorff direkt beim Bremer Schlachthof.

img_4929

Das Findorffer Winterdorf ist ein kleines gemütliches Dorf mit Glühwein, Feuerzangenbowle, Knipprollo, Feuer, Licht, Atmosphäre und allem, was sonst noch dazu gehört.

Anmeldungen bis zum 16.11. über Doodle.

Advertisements

BreBiStaT ist „Fantastic Elastic“

Wir nutzen unsere schöne Stammtisch-Seite, um Euch auf eine spannende Veranstaltung in Bremen aufmerksam zu machen. Die Anmeldung ist ab sofort unter https://tinyurl.com/y94c3rf5 möglich. Wir freuen uns, wenn Ihr dabei seid!

Fantastic Elastic – Arbeiten in mobilen Zeiten:
Alleine, zusammen oder doch ganz anders?

Wie werden Bibliothekarinnen und Bibliothekare in den kommenden Jahren arbeiten? In Teams, generationsübergreifend, abteilungsbezogen, alleine oder doch irgendwie anders? Wo werden wir uns dabei befinden? In der Hängematte, im Großraumbüro, im Home Office oder im Coworking Space? Und wie flexibel, digital und mobil wollen oder müssen wir dabei sein? Wie verändert sich Arbeit und wie verändern wir uns und wie verändern sich unsere Kolleginnen und Kollegen? Gibt es Szenarien, die wir uns heute noch gar nicht vorstellen können?

Die vom Berufsverband BIB, Landesgruppe Niedersachsen/Bremen, und dem Deutschen Bibliotheksverband veranstaltete Fortbildung wird diesen Fragen unter dem Motto „Fantastic elastic“ auf den Grund gehen. Dabei sollen neue Arbeitsmodelle für die Anforderungen agiler Arbeitswelten diskutiert und der Frage nachgegangen werden, wie die neuen Arbeitswelten in Bibliotheken aussehen und welche Arbeitsumgebungen dafür in Zukunft gebraucht werden.

Die Veranstaltung findet statt am Dienstag, dem 13.11.2018, von 10:00 bis 16:30 Uhr im Haus der Wissenschaft in Bremen, Sandstraße 4/5.

Die Fortbildung richtet sich ausdrücklich an Kolleginnen und Kollegen, die gespannt darauf blicken, wie sich ihr Arbeiten und ihr Arbeitsplatz verändern werden sowie an alle, die sich mit der Gestaltung von Prozessen und Personalentwicklung unter den neuen Rahmenbedingungen beschäftigen.

Programm:

ab 9:30 Uhr Ankommen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer
10:00 Uhr Begrüßung
10:20-11:00 Uhr Die Zukunft der Arbeit geht uns alle an
Dr. Ole Wintermann, Senior Project Manager
Bertelsmann Stiftung
11:15-12:00 Generation Clash
NN
12:00 Uhr Pause
12:45-13:30 Uhr Arbeiten von wo ich will & wann ich will – agiles
Arbeiten in Unternehmen und rechtliche
Rahmenbedingungen

Britta Redmann, Rechtsanwältin & Coach

13:30-14:15 Uhr Gruppenarbeit: Entwicklung von Umsetzungs-
möglichkeiten für den eigenen Arbeitsplatz in
Bibliothek und öffentlichem Dienst
14:15 Uhr Pause
14:30-15:15 Uhr Arbeitsplatzgestaltung
Reiner Glaubacker
Walther Schumacher GmbH
15:15-16:00 Uhr Neue Orte des Arbeitens
Tobias Kremkau, Coworking Manager
Institut für neue Arbeit
16:00 Uhr Abschlussdiskussion
16:30 Uhr offizieller Schluss

Organisatorisches: 

Anmeldung unter: https://tinyurl.com/y94c3rf5
Termin: Dienstag, 13.11.2018
Zeit: 9:30 (Registrierung mit Kaffee) – 16:30 Uhr (Ende)
Ort: Haus der Wissenschaft Bremen
Teilnahmebeitrag: 60 € für Mitglieder des BIB oder Mitgliedseinrichtungen des dbv,
90 € für alle anderen Teilnehmer*innen
Anreise: https://www.hausderwissenschaft.de/Kontakt.html
Get together: Am Vorabend besteht die Möglichkeit, gemeinsam
essen zu gehen.

BreBiStaT geht ins Museum

Der Herbst ist da – Zeit für einen Museumsbesuch. Der Oktober hält eine Besichtung in der Bibliothek des Focke-Museums für uns bereit.

hh_aussenansicht_nachts

Die Bibliothek des Focke-Museums ist eine der fünf großen Museumsbibliotheken in Bremen.

Wir werfen einen Blick auf die umfangreiche Sammlung an Bremensien, Werkverzeichnissen, Auktions-, Ausstellungs- und Sammlungskatalogen sowie historisch bedeutender Bücher ab dem 16. Jahrhundert.

Nach dem Museumsbesuch gehen wir ins benachbarte Restaurant „Da Paolo“.

Wann: Dienstag, 16.10.2018, 17 Uhr, Treffpunkt im Foyer
Wo: Focke-Museum Bremen, Schwachhauser Heerstraße 240, 28213 Bremen

Anmeldung bis 15.10., 12 Uhr, über Doodle.

BreBiStaT auf Reisen: MakerSpace in der Stadtbibliothek Verden

Roboter fahren durch die Räume, der 3D-Drucker piepst beim Erstellen kreativer Gebilde und barfußlaufende Kinder spielen auf der Treppe Klavier – endlich ist etwas los in der Bibliothek!
Seit mehreren Jahren bietet die Stadtbibliothek am Holzmarkt Verden die unterschiedlichsten Roboter, Kreativ-Maschinen und -Werkzeuge zum Erleben und Selbermachen an – und es werden immer mehr.

Das wollen auch wir sehen, anfassen, ausprobieren und haben uns für unsere diesjährige Sommertour bei der Stadtbibliothek Verden zu Besuch angekündigt. Katrin Koball (stellvertretende Leitung) wird uns in das Thema MakerSpace einführen und uns die Roboter erklären: ganz kleine, die durch Farbcodes programmiert werden und größere, die durch Apps und einfache Programmiersprache zum Leben erweckt werden.

IMG_0021

Programm am Donnerstag, 16. August 2018

  • 16.17 Uhr Abfahrt Bremen Hauptbahnhof
  • 17.00 Uhr MakerSpace Stadtbibliothek am Holzmarkt Verden
  • anschl. Essen
  • 21.16 Uhr: Abfahrt Bahnhof Verden
  • 21.39 Uhr: Ankunft Bremen Hauptbahnhof

Anmeldung bis zum 15. August über foodle.

Wer an einem Gruppenticket für den Zug interessiert ist, ist bitte zu 16.00 Uhr in der Bahnhofsvorhalle.

BreBiStaT am Strand

… und zwar am Weserstrand.

Die Sonne lacht, da will man eigentlich nicht in der Bibliothek sein. :-)

2016-06-05_163337020_C2A8D_iOS

Deshalb treffen wir uns unter Sand und Palmen zu Cocktails und Snacks im White Pearl Beach Club in der Werderstraße 58-60.

Wann: 16.07.2018, 17 Uhr – alles wie immer.

Anmeldungen über Doodle.

Sonnige Grüße – wir freuen uns!

BreBiStaT auf dem Bibliothekartag

107. Deutscher Bibliothekartag 2018

Es ist wieder Bibliothekartag und da kann man schon einmal alle fünfe gerade sein lassen. Unser Treffen findet daher nicht wie gewohnt am 16. des Monats statt sondern schon am Mittwoch, 13. Juni 2018.

Also kommt und genießt die ‚Blaue Stunde‘ des BIB mit uns!

Wann: Mittwoch, 13.06.2018, 17.00 Uhr
Wo: Berlin, Bibliothekartag – Stand der Verbände

BreBiStaT zurück auf der Schulbank

Alle reden über Lebenslanges Lernen (LLL) – das wollen wir auch!

Unter uns gibt es nämlich eine Stamp Germany 2001 - Lebenslanges Lernenganze Menge, die sich weiterqualifiziert und nach einem ersten noch einen weiteren Abschluss gemacht haben. Also nach der Ausbildung nochmal studierten oder nach dem Bachelorabschluss noch einen Master angeschlossen haben.

Wir haben ein paar ‚Weiterqualifizierte‘ dabei und freuen uns auf einen Austausch z.B. zu Beweggründen für die Weiterbildung, über den Umgang mit der Mehrfachbelastung, Arbeitszeitmodelle, Nutzen, Kosten, und und und.

Ausdrücklich sind auch diejenigen eingeladen, die nicht im Leben daran denken würden ;-) , eine Weiterqualifizierung zu machen oder sich auch bewusst dagegen entschieden haben.

Im Anschluss geht es zu Essen, Getränken und Plauderei ins Novazena (fast) nebenan.

Wann: Mittwoch, 16. Mai 2018, 17.00 Uhr
Wo: Teilbibliothek am Neustadtswall
Anmeldung: via foodle des DFN bis zum 15.5.


Kalender

November 2018
M D M D F S S
« Okt    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Archiv

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 18 Followern an

Advertisements